Logo dieser Seite
Mag.a Dr.in Gerlinde Grübl-Schößwender

Gerne und mit großem Interesse absolvierte ich meine Ausbildungen, am meisten jedoch lernte ich:

  • durch das Leben selbst,
  • durch die Erziehung und Begleitung meiner Kinder ins Erwachsenenalter,
  • durch das Leben in einer großen Familie,
  • durch Schicksalsschläge, die ich zu verarbeiten hatte wie etwa schwere Krankheiten,
  • durch die Arbeit mit und für Menschen und
  • durch viele schöne Erlebnisse und positive Lebensumstände.

 

 

Doktoratsstudium Bildungswissenschaft an der Universität Wien


Doktorarbeit im Schwerpunkt Erwachsenenbildung zum Thema:

„Elternbildung"

Bildungswissenschaftliche Studie über Kriterien zur Konzeption von Bildungsveranstaltungen mit dem Fokus auf Pflichtschulabsolvent/innen

Wien, 2011

  • Erstbegutachter: O. Univ. Prof. em. Dr. Dr. h. c. Richard Olechowski
  • Zweitbegutachter: Ao. Univ. Prof. Dr. Robert Hutterer
  • Betreuer: Ao. Univ. Prof. Dr. Karl Garnitschnig

Veröffentlicht, bestellbar unter http://www.amazon.de/

 

 

Diplomstudium Erziehungswissenschaften an der Universität Wien


  • Erstfach: Pädagogik inkl. Entwicklungs- und Humanistischer Psychologie, pädagogisch-psychologischer Diagnostik (Schwerpunkte: Sozialpädagogik und Erwachsenenbildung)
  • Zweitfach: Sonder- und Heilpädagogik (Schwerpunkte: Tiefenpsychologie, Logotherapie und Existenzanalyse, Theorie und Praxis therapieorientierter Interventionen) (2004)

Wissenschaftliche Diplomarbeit zum Thema:

Der Auftrag der Katholischen Kirche zur Jugend-Sozialarbeit.

Sozialwissenschaftliche Studie zur Nachhaltigkeit des Einflusses von Jungschar- und Jugendarbeit auf Persönlichkeit.

Wien, 2003

  • Begutachterin: Univ. Prof. Dr. Ines Maria Breinbauer
  • Betreuer: Univ. Ass. Dr. Peter Stefan Geiger

 

 

Weitere Ausbildungen


Befähigungsnachweis für Lebens- und Sozialberatung (psychologische Beratung) (2005)

 

Ausbildungsinstitut für Erwachsenenbildung

Privatschule des Forums Katholischer Erwachsenenbildung in Österreich, Wien – Wr. Neustadt (2007)

Diplomarbeit:

Mit Humor erzieht sich´s leichter.

Wien, 2007

 

Lehranstalt für pastorale Berufe des Seminars für kirchliche Berufe, Wien

Schwerpunkte: Theologie, Pädagogik mit ihren Grund- und Hilfswissenschaften, pastorale und psychosoziale Praktika (1983-1987)

Diplomarbeit:

Angst – und ihre Bewältigung.

Wien, 1987

 

Staatliche Bilanzbuchhalterprüfung (1980)